Der Reitstall

Der Pferdestall ist als Großraumstall mit Lichtfirst und Außenfenstern konzipiert:

  • hell und freundlich
  • luftig
  • Pferdegerecht
Auf gut 800 qm Grundfläche (21 x 40 m) finden sich 36 Boxen in 4 Reihen, jede 3,50 x 3,50 m groß. Die Boxen sind nicht voll vergittert, sondern entsprechen eher "Wohnräumen", die Sicht- und Berührungskontakt zulassen. Der Stall bekommt dadurch die behagliche Atmosphäre eines Raumes, in dem sich zwar jedes Pferd an seinem Platz befindet, aber alle kommunizieren können. Die moderne Bauweise ermöglicht es den Pferden, sich als Herde zu empfinden und dem Betreiber eine vollständige Blickkontrolle von jedem Punkt des Stalles aus.

Die Pferdeboxen werden vorwiegend mit Torf eingestreut. Der Torf ist sehr saugfähig, bietet auch im Winter eine warme Unterlage und ist aufgrund seines ph-Gehaltes gut für die Pferdehufe.

 

 

stall1.jpg

stall-10.jpg

stall-11.jpg

stall-12.jpg

stall13.jpg

stall14.jpg

stall2.jpg

stall3.jpg

stall4.jpg

stall5.jpg

stall6.jpg

stall7.jpg

stall9.jpg

theo-1.jpg